Privatsphäre und Datenschutz

Wir möchten, dass Ihr Besuch auf unseren Internetseiten sicher und zufriedenstellend verläuft. Deshalb nehmen wir den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Bei unseren Aktivitäten im Internet handeln wir in strikter Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz (DSG 2000).

Persönliche Daten, die Sie uns bei Ihrem Besuch auf unseren Internet-Seiten bekannt geben, werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen und unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gespeichert und von uns für wissenschaftliche Untersuchungen sowie unsere Marketingaktivitäten verwendet. In keinem Fall werden wir Ihre Daten in nicht anonymisierter Form wissentlich oder willentlich an Dritte weitergeben, ohne vorher Ihre Erlaubnis eingeholt zu haben. Wir werden Daten, die uns zur Beantwortung von Anfragen vertrauensvoll überlassen wurden, nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder sonst wie zugänglich machen.

Um Ihre Angaben selbst schon bei der Übertragung vor Zugriffen Dritter zu schützen verwenden wir Verschlüsselungsmethoden nach aktuellen Standards. Dies gewährleistet ein Höchstmaß an Sicherheit in jedem Netz Ihrer Wahl.

Diese Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner von Ihrem Browser abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies können auf Ihrem Rechner keinerlei Schaden anrichten. Der Webanalysedienst Google Analytics (Details im nächsten Absatz) verwendet Cookies, die über einen längeren Zeitraum gespeichert werden. Für nähere Informationen zu der Dauer der Datenspeicherung wenden Sie sich bitte direkt an Google Inc. („Google“).

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und dem Referrer) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen die entsprechenden Optionen wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox unter "Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies"). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weiters weisen wir explizit darauf hin, dass Facebook Inc. ("Facebook") auf sämtlichen Seiten dieses Webauftritts, die einen "Gefällt mir"-Button enthalten, auf jeden Fall Daten von Ihnen auf Server in den USA überträgt. Wie und in welchem Ausmaß das geschieht entzieht sich unserer Kenntnis, Informationen dazu entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen von Facebook oder fragen Sie die Betreiber. Definitiv lassen sich diese Daten jedoch mit Ihrem Facebookprofil verknüpfen, besonders wenn Sie bei Facebook bereits registriert und im Moment des Aufrufes unserer Seiten bei Facebook angemeldet sind.

Wir weisen darauf hin, dass Google Inc. ("Google+") auf sämtlichen Seiten dieses Webauftritts, die einen "+1"-Button enthalten, auf jeden Fall Daten von Ihnen auf Server in den USA überträgt. Wie und in welchem Ausmaß das geschieht entzieht sich unserer Kenntnis, Informationen dazu entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen von Google+ oder fragen Sie die Betreiber. Definitiv lassen sich diese Daten jedoch mit Ihrem Google+ Konto verknüpfen, besonders wenn Sie bei Google+ bereits registriert und im Moment des Aufrufes unserer Seiten bei Google+ angemeldet sind.

Weiter weisen wir Sie darauf hin, dass Twitter Inc. ("Twitter") auf sämtlichen Seiten dieses Webauftritts, die einen "Twittern"-Button enthalten, auf jeden Fall Daten von Ihnen auf Server in den USA überträgt. Wie und in welchem Ausmaß das geschieht entzieht sich unserer Kenntnis, Informationen dazu entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen von Twitter oder fragen Sie die Betreiber. Definitiv lassen sich diese Daten jedoch mit Ihrem Twitter Konto verknüpfen, besonders wenn Sie bei Twitter bereits registriert und im Moment des Aufrufes unserer Seiten bei Twitter angemeldet sind.

Ob und wie extern verlinkte Seiten Daten, unter anderem auch den Referrer (von welcher Seite aus der Link aufgerufen wurde) auswerten, entzieht sich natürlich unserem Einfluss. Für Informationen darüber bitten wir Sie, die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Betreibers zu konsultieren.

Gerne informieren wir Sie zukünftig über Neuigkeiten und Produkte: Klicken Sie im Bestellformular einfach Newsletter an. Dazu legen wir Ihre Adressdaten in einer vom Webserver physisch getrennten und von externen Zugriffen abgeschotteten Datenbank ab. Sollten Sie keine weiteren Informationen von uns wollen, dann teilen Sie uns das schriftlich per E-Mail (office@stanzelldruck.co.at) oder Briefpost mit und wir veranlassen die Löschung Ihrer Daten aus der entsprechenden Datenbank.